facebook

Das Lederblümchen Fahrradweg

Beschreibung

Dieser 38 km lange Weg fängt bei der Grundschule an der Zawierciańska Straße in Klucze an. Der Weg führt der Regionalstraße nr. 791 entlang um bei den Papierwerken links abzubiegen und durch den Wald um die Błędów-Wüste zu führen. Die Wegweiser führen auf das Dąbrówka Hügel (355 Meter) woher sich eine schöne Aussicht auf die „polnische Sahara” ausbreitet. Weiter kommen wir nach Chechło wo man die Kirche der Jungfrau Maria Geburt, das nahestehende Glockenturm aus dem Jahr 1830, die historischen Gräber der Adeligen aus dem 19. Jahrhundert und einen Gesamtgrab der Soldaten der Heimatsarmee die 1944 bei Błojec gefallen sind, sehen kann. Weiter führt das Lederblümchenweg nach Rodaki, wo sich eine echte Perle der Jura befindet – die hölzerne Markuskirche aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts. Nahe des Dorfes befindet sich der Hügel Świniuszka (488 m. ü. NHN), auf dessen Abhängen sich zahlreiche Kalksteinfelsen und die Höhle an Świniuszka befinden. Aus Rodaki führt der Weg durch einen Wald in dem man interessante Inselberge betrachten kann bis zu den Grenzen der Gemeinde Klucze. Weiter fahren wir durch Śrubiarnia und neben zahlreichen Kalksteinfelsen u.a. den Straszykowe Felsen und dem Kaczmarkowa Felsen.

Wir fahren neben dem Naturschutzgebiet Ruskie Góry auf die Fernstraße die Pilica mit Klucze verbindet. Weiter führt der Weg durch Krzywopłoty nach Bydlin, wo man unbedingt einen Blick auf die Ruinen der Burg aus dem 14. Jahrhundert, die Überreste von Schützgräben aus dem Ersten Weltkrieg auf dem Berg des Heiligen Kreuzes, die Margaretenkirche aus dem Jahre 1865, den Friedhof mit Gräbern der Legionären und die Kapelle der Tröstung der Gottesmutter aus dem 18. Jahrhundert werfen soll. Den Wegweisern entlang fahren wir nach Cieślin (hier kann man von dem Weg abbiegen um die Kirche des Märtyrern Bischof Stanislau aus dem Jahre 1923 und das Denkmal des Heiligen Johannes Nepomuk besichtigen) und durch Golczowice (das Denkmal der Aufständischen aus dem Januaraufstand) und einen schönen Buchenwald nach Jaroszowiec wo wir an einer alten Kirche am Waldrand vorbeifahren um später neben einem Skilift zurück nach Klucze wo unsere Strecke endet, zu kommen.

Die große Unterschiedlichkeit des Geländes wenn es um die Arten des Straßenbelags geht und die großen Höhenunterschiede bestimmen , dass dieser Pfad den Mountainbike Fahrern gewidmet ist. Viele Abschnitte des Wegs sind mit Gras und Büschen bewachsen

Touristische Attraktionen
  1. Die Błędów-Wüste – die größte Wüste in Europa
  2. Rodaki
  3. Die Höhle auf der Świniuszka
  4. Bydlin – das vergessene Städtchen
  5. Das Grab der Legionären in Bydlin
  6. Bydlin – das vergessene Städtchen
  7. Die Stanislaus-Märtyr-Kirche in Cieślin
  8. Das Kreuz und der Felsen mit der Gedenkstafel in Golczowice
  9. Die historischen Gebäude aus dem Ende des 19. Jahrhunderts in Jaroszowiec
  10. Die Kapelle in Jaroszowiec
Unsere Partner
  • http://www.mok.olkusz.pl/
  • http://www.nadbialaprzemsza.org.pl
  • http://sp.olkusz.pl
  • http://www.trzyciaz.ug.pl
  • http://www.gminaboleslaw.pl
  • http://www.rabsztyn.ilkus.pl/
  • http://www.gokklucze.pl/
  • http://www.projektadrenalina.com/
  • http://www.malopolskie.pl
  • http://www.imbramowice.pl/
  • #
  • http://www.malopolskie.pl/
  • http://www.ck.wolbrom.pl/
  • http://www.gmina-klucze.pl
  • http://zamki-gotyckie.pl
  • http://www.zpk.com.pl/
  • #
  • http://nadbialaprzemsza.org.pl/news_selectcats.php?cat_id=20
  • http://www.wolbrom.pl
  • http://centrumkultury.gminaboleslaw.pl/index.php
  • #
Wetter
E-karte
Über uns

Die regio4tripl.pl Webseite ist im Rahmen des Projekten „Der Aufbau einer Zusammenarbeit zwischen dem Kreis Olkusz und den ausländischen Partner:...

Klicke um mehr zu lesen
Kontakt
e-mail:lgd@nadbialaprzemsza.org.pl
tel. +48 32 724 25 23
Klicke um mehr zu sehen
Registriere dich als Partner

Wir laden alle Unternehmer und Objekte des Biała Przemsza Gebietes und der Gemeinden Batizovce, Ocland und Cserépfalu, die sich mit Touristik bes...

Als Partner anmelden
Benutzungsordnung der Webseite www.regio4trip.eu
Wir wünschen Ihnen einen guten Tag noch :)
Regio4Trip Team